Die Marnitztherapie ist eine alternative Massagetherapie, die sich durch lokale und punktuelle Grifftechniken von klassischen Massagen mit großflächigen Handgriffen unterscheidet. Dadurch ist die Marnitztherapie eine Behandlung die sich besonders für Ödempatienten eignet, da herkömmliche Massagen eine Zunahme der Lymphschwellung provozieren können.