Bei der Ultraschalltherapie werden mit einem Schallkopf Ultraschallwellen schmerzfrei in das Gewebe appliziert. Hier bewirken Schallwellen eine Verbesserung des intrazellulären Stoffaustausches, womit eine Verbesserung der Durchblutung einhergeht und die Zellernährung gesteigert wird. Dadurch kann der Ultraschall zur Schmerzlinderung, Resorbtion von Schwellungszuständen, Behandlung von Gelenk- und Gewebeentzündungen Effektiv eingesetzt werden.